Buch-Tipps Brot

Köstliches von der Müllerin:

Köstliches von der Müllerin

Mehl, Kuchen, Brot und feine Kost mit Körnern – 20. August 2014
von Monika Drax (Autor), Franziska Lipp (Autor)
Duftendes, ofenfrisches Brot, wunderbare Kuchen und kernige Müslis Köstlichkeiten aus Getreide gehören zu den ursprünglichen Genüssen, die unsere kulinarische Tradition prägen und für glückliche Gesichter am Esstisch sorgen. Dabei spielt die Qualität der verwendeten Getreide und Mehle eine ganz besondere Rolle. Die Müllermeisterin Monika Drax und die Autorin und Redakteurin Franziska Lipp machen mit über 80 erprobten Rezepten aus ihrem persönlich Fundus Lust, dies selbst zu Hause auszuprobieren. Außerdem erklären sie ausführlich, wie Mühlenprodukte ihren Weg in die moderne Küche gefunden haben, welche Inhaltsstoffe im vollen Korn enthalten sind, wie Getreide schonend vermahlen wird, und welche Getreide- und Mehltypen es gibt. Neben Klassikern wie Weizen, Roggen, Hafer und dem bereits von Hildegard von Bingen hochgelobten Dinkel werden auch alte, wiederentdeckte Sorten wie Einkorn, Emmer und Kamut sowie glutenfreie Alternativen vorgestellt.

 

Gut Brot

Selbst backen - nach alter Tradition

Gut Brot

Gut Brot

Rezepte für traditionelle Sauerteig- und Landbrote, Kuchen, Klein- und Jahreszeitengebäck nach alter Handwerkskunst: authentisch, individuell und mit viel Geschmack!

Brot ist ein ganz besonderes Produkt. Es braucht Zeit und keine Zusatzstoffe. Das ist für Günther Weber, den Holzofenbäcker vom Lorettohof auf der Schwäbischen Alb, sonnenklar. Frisch aus dem Ofen, schmecke fast jedes Brot, stellt er fest. Doch die besondere Qualität des Holzofenbrots bestehe darin, dass es sich nach dem Backen noch einige Tage weiterentwickle.

Günther Weber verwendet ausschließlich ökologische Zutaten und es ist ihm wichtig, die Teige in Ruhe reifen zu lassen, damit sie ihre Aromen richtig entfalten können. In diesem Buch erklärt er genau, wie die Brote, Kuchen und das Kleingebäck gebacken werden müssen, um ihren unwiderstehlichen Geschmack entwickeln zu können.

„Die Kunst besteht darin, das richtige Maß und die harmonische Abstimmung zu finden [...] Ich arbeite seit ungefähr dreißig Jahren immer noch mit der gleichen Sauerteigkultur. Wir hatten’s nicht immer leicht. Heute haben wir uns zusammengerauft und wissen einander zu schätzen“, sagt Günther Weber, Bäcker aus Leidenschaft.

Das Buch ist eine Liebeserklärung ans Bäckerhandwerk in Wort und Bild geworden: ein wunderschönes Bilderbuch zum Lesen, eine interessante Biographie und ein verführerisches Backbuch!

Gut Brot will Weile haben

Der Bäcker vom Lorettohof und seine besten Rezepte

von Günther Weber und Dieter Ott, mit einem Beitrag von Heidrun Gehrke, fotografiert von Kurt-Michael Westermann, nach einer Idee von Ria Lottermoser

168 Seiten mit 79 Farbfotos, 185 x 240 mm, Hardcover mit Folienprägung

Für Deutschland: € [D] 22,80 Für die Schweiz: SFr 29.90 / Für Österreich: € [A] 23,50

ISBN 978-3-7750-0653-8

2. Auflage Dezember 2013, April 2013. WALTER HÄDECKE VERLAG, Weil der Stadt.

 

Brot backen einmal anders

Brot backen

Brot backen

Inhal des Buches:

Seit mehr als tausend Jahren gehören Brot und Gebäck zu unseren Grundnahrungsmitteln und sind wesentlicher Bestandteil verschiedener Gerichte und Mahlzeiten. Die Ausgangsprodukte sind zwar die gleichen wie anno dazumal, die Ansprüche, die wir an unseren täglichen Brotgenuss stellen, sind aber gerade in heutiger Zeit enorm gestiegen: Die kreative Kombination gesunder Zutaten und eine einfallsreiche Gestaltung sind gefragter als je zuvor, denn das Auge ist ja bekanntlich mit. Diese Eyecatcher mit kulinarischem Mehrwert steigern unsere Lust, sie umgehend genießen zu wollen. Die Vielfalt der Rezepte in diesem Buch bietet jede Menge Abwechslung im Speiseplan. Ohne unverständliches Bäckerlatein sind sie leicht nachvollziehbar und ohne langwierige Vorarbeiten und große Vorkenntnisse zuzubereiten.

Verlag: Cadmos; ISBN-10: 3840470048, ISBN-13: 978-3840470042
zum Verlag

Über den Autorin: Eva Maria Lipp arbeitet seit 1982 in der Erwachsenenbildung und im Projektunterricht mit SchülerInnen. Sie ist Jurorin für Brotprämierungen und leitet seit 2006 die Frische KochSchule in Leoben/Steiermark. Eva Schiefer unterrichtet seit 1994 an der land- und forstwirtschaftlichen Fachschule Gröbming/Steiermark. Sie führt einen land- und forstwirtschaftlichen Betrieb im Naturpark Soelktäler und ist leidenschaftliche Hobbybäckerin.

 
Ab dem 1. Juli kann hier 3 x je ein Exemplar
mit Backgeheimnissen gewonnen werden! hier...
 
 
 

Meine kleinen Backgeheimnisse

Dieses Buch deckt ein breites Backspektrum ab, von kleinen gebackenen Geschenkideen bis hin zu sensationellen Beerentorten, von raffiniertem Stollengebäck bis zu klassischen Butterkuchen. Was immer das süße Herz begehrt- Rezepte mit Gelinggarantie und Profi-Tipps vom Konditormeister sorgen für glückliche Gesichter. Wenn es einmal wirklich komplizierter wird, sorgen Schritt für Schritt-Anleitungen für Durchblick, so dass es nicht schwer fallen wird die über 100 Rezepte nach zu backen.


Produktinformation

  • Verlag: Dort-Hagenhausen-Verlag
  • Erschienen: 2013
  • Ausstattung/Bilder: 2013. 184 S. m. 200 Abb., Seitenzahl: 208
  • ISBN-13: 9783863620141
  • ISBN-10: 3863620143
  • Best.Nr.: 36861202

                      Gutes Brot

                      Gutes Brot

                      Gutes Brot – Genuss und Lebensfreude
                      mit einer einfachen Delikatesse
                      Brot gehört zum Leben. Wie kaum ein anderes Lebensmittel ist es mit der Geschichte der Menschheit verbunden. Brot ist Nahrung, Gesundheit, Notwendigkeit, Mythos, Lebensgefühl und Lust. Die allgemeine Rückbesinnung auf die existenziellen, guten Dinge des Lebens rückt auch wieder das Brot in den Mittelpunkt guter Küche.Brotbacken ist „in“. Natürlichkeit ist das Geheimnis der Brotküche, die überall auf der Welt zuhause ist, über 1000 Rezepte kennt und das Gefühl „wie auf dem Lande“ herbeizaubert. Brotherstellung ist eine Kunst, aber kein Hexenwerk,
                      weiß die in ganz Europa bekannte und anerkannte „Brotfrau“ Roswitha Huber.

                      In ihrem Buch Gutes Brot Genuss und Lebensfreude mit einer einfachen Delikatesse stellt sie – opulent bebildert - alles Wissenswerte rund um Brot, Brotbacken, Mehle und Brotkultur vor, und das ganze optisch und thematisch eingebettet in die Landleben-Lebenswelt.

                      Die „EigenBrötlerin“ bietet ihren Leserinnen sorgfältig ausgesuchte Rezepturen für unterschiedlichste Brotsorten, ob Walnussbrot, Holsteiner Schwarzbrot oder Schüttelbrot und viele Rezepte, bei denen Brot die Hauptrolle spielt – vom Brotsalat über Kirchmichl bis zum Brotauflauf.
                      Roswitha Huber gewährt ihren Leserinnen einen tiefen Einblick in ihren reichen Erfahrungsschatz. Ihr „Back-Bilder-Buch“ verführt zum Backen, Kochen, Ausprobieren, Schwelgen und Genießen. Roswitha Huber ist überzeugt:
                      „Holzofenbrot steht für Einfachheit und Echtheit, für bäuerliches Wissen und unverfälschten Geschmack, ein Wert, der nicht verloren gehen darf, sondern wieder entdeckt gehört.“

                      Dort-Hagenhausen Verlag
                      Gutes Brot - Genuss und Lebensfreude mit einer einfachen Delikatesse
                      Hardcover mit Schutzumschlag, 208 Seiten Format: 22,5 x 27,7 cm, über 300 Farbfotos
                      € 24,95 (D), € 25,70 (A), CHF 41,50 ISBN 978-3-9813104-4-3

                       
                      Bernd Armbrust: Brot

                      Bernd Armbrust

                      Brot

                      Brot

                      Brot (Themenkochbuch)

                      Kurzbeschreibung

                      Gelingsicher zum perfekten Brot - mit Grundrezepten, klassischen und neuen Brotsorten und Tipps vom Bäckermeister
                      Bernd Armbrust, Bäckermeister mit großer Liebe zu seinem Handwerk, bäckt in seiner eigenen Sendung Bernd und Brot zweimal im Monat im WDR-Fernsehen. Zum ersten Mal in einem Buch, präsentiert er 70 klassische und neue Brotrezepte für süße und herzhafte Brote. Die wichtigsten Klassiker der deutschen und internationalen Brotbackkunst werden kombiniert mit neuen und ungewöhnlichen Brotkreationen des Autors. So finden sich neben einem Vollkornbrot für Anfänger, einem französischen Baguette und einem rustikalen Buttermilchbrot so besondere gefüllte Brote wie ein Belugalinsenbrot, ein Tomaten-Basilikum-Ciabatta und süßes Birnen-Walnuss-Brot. Der Bäckermeister gibt Tipps zur Teigbereitung und zum Backen, weiß Anrichte-, Kombi- und Serviervorschläge oder gibt Produkt- und Austauschtipps. Im Einführungsteil werden Grundrezepte wie Sauerteig, Hefeteig oder das Ansetzen von Sauerteig Schritt-für-Schritt erklärt, damit auch Anfänger mit wenig Erfahrung die beste Anleitung bekommen.

                      Produktinformation

                      Gebundene Ausgabe: 168 Seiten
                      Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH; Auflage: 3 (1. Februar 2011)
                      Sprache: Deutsch
                      ISBN-10: 3833821965
                      ISBN-13: 978-3833821967

                       
                      Rustikale Brote

                      Rustikale Brote

                      Rustikale Brote aus deutschen Landen
                      Gerhard Kellner (Autor)

                      Kurzbeschreibung

                      Gerhard Kellner hat sich unter den Namen "Ketex - der Hobbybäcker" eine riesige Fangemeinde aufgebaut - die seine traditionellen und bodenständigen Rezepte schätzen gelernt hat. In diesem Buch stellt er seine Lieblingsbrote vor. Etwas Muße sollte man zum Nachbacken allerdings mitbringen, denn erfahrene Brotbäcker wissen: Gutes Brot braucht seine Zeit! Erscheinungstermin: 10. September 2012

                      Produktinformation

                      Gebundene Ausgabe: 96 Seiten, Verlag: Bassermann Verlag, ISBN-10: 3809428477, ISBN-13: 978-3809428473

                       
                      Brotgeschichten

                      Brotgeschichten

                      Brotgeschichten aus Hohenlohe: Mit umfangreicher Rezeptsammlung [Gebundene Ausgabe]

                      Kurzbeschreibung

                      Brot ist neben Wasser unser wichtigstes Grundnahrungsmittel. In Hohenlohe ist das Angebot an Brotsorten und auch an raffinierten gebackenen Leckerbissen aus Brotteig besonders abwechslungsreich. Wie Blooz, süß oder salzig, Kartoffelbrot, Schwarzbrotpudding und Brotkonfekt bereitet werden, warum Maisbrot, Kirgisisches Weißbrot, oder Limesbrot sich angesiedelt haben, wie Brot aus Einkorn, Emmer, Kamut, Dinkel oder Hanf gebacken wird oder was es mit Bärlauchbrot, Austernbrot, Horaffen, Schenkenbrot und Siederkuchen auf sich hat, erfährt man in diesem reich bebilderten Back- und Schmökerbuch. Betrachtet man, wie sich die verschiedenen Sorten ausgebreitet haben, erfährt man auch vieles über die Menschen, die sie backen und essen.
                      Produktinformation

                      Gebundene Ausgabe: 167 Seiten
                      Verlag: Silberburg-Verlag; Auflage: 1., Aufl. (Oktober 2003)
                      Sprache: Deutsch
                      ISBN-10: 3874075745
                      ISBN-13: 978-3874075749

                       
                      Rustikale Brote

                      Rustikale Brote

                      Rustikale Brote aus deutschen Landen [Gebundene Ausgabe]

                      Kurzbeschreibung

                      Erscheinungstermin: 10. September 2012
                      Gerhard Kellner hat sich unter den Namen "Ketex - der Hobbybäcker" eine riesige Fangemeinde aufgebaut - die seine traditionellen und bodenständigen Rezepte schätzen gelernt hat. In diesem Buch stellt er seine Lieblingsbrote vor. Etwas Muße sollte man zum Nachbacken allerdings mitbringen, denn erfahrene Brotbäcker wissen: Gutes Brot braucht seine Zeit!

                      Produktinformation

                      Gebundene Ausgabe: 96 Seiten
                      Verlag: Bassermann Verlag (10. September 2012)
                      Sprache: Deutsch
                      ISBN-10: 3809428477
                      ISBN-13: 978-3809428473

                       
                      Wie wird das Korn zu Brot

                      Wie wird das Korn zu Brot

                      Das will ich wissen. Wie wird das Korn zum Brot? [Gebundene Ausgabe]

                      Kurzbeschreibung
                      Erscheinungstermin: Juli 2010
                      Wie wird das Getreide zum Brot? Luise und Tim erfahren bei einer Mühlenbesichtigung alles über den spannenden Produktionsprozess. Sie lernen auch, welche Aufgaben der Bauer, der Müller und der Bäcker haben und wie die Menschen früher ihr Brot herstellten. Mit Glossar und Museumstipps.

                      Produktinformation

                      Gebundene Ausgabe: 48 Seiten
                      Verlag: Arena (Juli 2010)
                      Sprache: Deutsch
                      ISBN-10: 3401060597
                      ISBN-13: 978-3401060590
                      Vom Hersteller empfohlenes Alter: 6 - 8 Jahre

                       
                      Brot-Zeit

                      Brot-Zeit

                      Brot-Zeit!: Knusprig-frischer Genuss selbst gebacken [Gebundene Ausgabe]

                      Kurzbeschreibung

                      Erscheinungstermin: Oktober 2011
                      Wer sein eigenes gesundes, vollwertiges Brot selbst backen möchte, kann es von niemandem besser lernen als von Annelie Wagenstaller! Da in ihrer Familie seit Generationen das Müllerhandwerk ausgeübt wird, kennt sie alle Facetten des Themas "Vom Korn zum Brot" und erzählt davon in diesem wunderschön gestalteten Buch. Frau Wagenstaller ist ein Medientalent. Ob auf der Grünen Woche in Berlin, ob auf der Frankfurter Buchmesse oder im ARD-Buffet:Sie ist die Botschafterin des guten Brotgeschmacks! Porträts über sie gab es bereits in vielen bekannten Zeitschriften.

                      Produktinformation

                      Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
                      Verlag: Blv Buchverlag (Oktober 2011)
                      Sprache: Deutsch
                      ISBN-10: 3835407694
                      ISBN-13: 978-3835407695

                       
                      Brot & Brötchen

                      Brot & Brötchen

                      Landrezepte Brot und Brötchen [Gebundene Ausgabe]

                      Kurzbeschreibung

                      Erscheinungstermin: 21. März 2012
                      Ofenfrischer Landgenuss. Wer kann da widerstehen: Beim Duft von frisch gebackenem Brot gerät jeder ins Schwärmen. Mehr als 50 gelingsichere Rezepte vom Land bringen knusprige Brötchen und herzhafte Krustenbrote auf den heimischen Tisch. Vom klassischen Hefebrötchen für das Frühstück über saftige Vollkornbrote wie dem Gewürz- Körner-Brot bis hin zu innovativen Kreationen à la Rote-Bete- oder Feine Sesambrötchen für leckere "Heim-Burger" ist für jede Gelegenheit und jeden Geschmack etwas dabei. Und der umfangreiche Ratgeber mit vielen nützlichen Tipps sorgt dafür, dass keine Fragen offen bleiben.

                      Produktinformation

                      Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
                      Verlag: Dr. Oetker Verlag; Auflage: 1 (21. März 2012)
                      Sprache: Deutsch
                      ISBN-10: 3767006863
                      ISBN-13: 978-3767006867

                       
                      Brot

                      Brot

                      Lehrschau Brot
                      13 Ausstellungstafeln der Landesinitiative Blickpunkt Ernährung zum Thema Brot, 2012
                      Nur als Download verfügbar

                      Auf den Ausstellungstafeln der Landesinitiative Blickpunkt Ernährung werden u.a. Informationen zu Brot allgemein, zu Getreide, zur Herstellung und zur Warenkunde gegeben. Diese Tafeln werden an den Landratsämtern verwendet, um Verbraucher zu informieren.
                      Als PDF herunterladen (PDF, 3,82 MB)

                       

                      Broschüre, DIN A 5, 32 Seiten, 2012
                      kostenlos

                      Alles Wichtige rund um das Brot erfahren Sie in dieser Broschüre. Sie beschreibt die Zutaten und die Herstellung, die verschiedenen Sorten und den gesundheitlichen Wert. Nicht zuletzt gibt sie Anregungen für abwechslungsreiche Brotgerichte und die Verwertung von Resten.
                      Icon Als PDF herunterladen (PDF, 621 KB)